Ambulante Notfallbehandlung

In der Klinik finden Sie die KV-Bereitschaftspraxis des Landkreises. Diese ist zuständig für die Notfallversorgung. In dieser verrichten niedergelassene Haus- und Fachärzte der Region ihren Dienst.
Öffnungszeiten: 
Mittwoch und Freitag von 16 Uhr bis 20 Uhr.
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 9 Uhr bis 13 Uhr und von 16 Uhr bis 20 Uhr.

Unser Krankenhaus ist in erster Linie für die Behandlung stationärer Patienten vorgesehen.


Darüber hinaus steht Ihnen außerhalb der Sprechzeiten der Hausärzte und der KV-Notfallpraxis rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr unsere Zentrale Notaufnahme zur Verfügung.
Bitte richten Sie Sich hier auf mögliche Wartezeiten ein, da Notfälle ungeplant zu uns kommen und schwerwiegende Erkrankungen immer vorgezogen werden.


Behandlung von Kindern in der Zentralen Notaufnahme:

Für eine Erstversorgung steht Ihnen selbstverständlich unsere Zentrale Notaufnahme zur Verfügung. In der Regel müssen wir zur Weiterbehandlung durch einen Kinderarzt in eine entsprechende Klinik verweisen. Dies können Sie vermeiden, indem Sie mit kleinen Kindern direkt die Notaufnahme der entsprechenden Fachklinik aufsuchen.

Die Anschrift finden Sie auf der Seite unserer Partner (unter Pädiatrie).